Startseite Wir über uns Praxisspektrum Informations-Service Ihr Weg zu uns Impressum
Informations-Service

- MRSA
- Hautkrebs-Screening
- Akupunktur
- Hypnose
- Blutverdünnung

"Krankenhaus-Keim" MRSA - ein zunehmendes Problem!

MRSA steht für "methicillin resistenter staphylococcus aureus" - einem besonders ernstzunehmenden Keim, da er gegen viele Antibiotika bereits Resistenzen entwickelt hat. In seltenen Fällen kann er zu schweren Infektionen führen, die mit den üblicher Weise verwendeten Antibiotika, nicht ausreichend therapierbar sind. Unter Umständen verliert der behandelnde Arzt im Behandlungsfall wichtige Zeit, wenn sich erst nach einigen Tagen zeigt, dass es sich bei dem Erreger um einen MRSA handelt und die "übliche Therapie" nicht wirkt.

Glücklicher Weise besteht in den meisten Fällen, in denen ein MRSA Keim nachgewiesen wird, nur eine sogenannte "Kolonisation". Das bedeutet, der Erreger hat sich zwar in unserem Körper (z.B. Nasen-Rachen Raum) eingenistet, führt aber zu keiner Erkrankung. Sollte der Keim zu einer Erkrankung führen spricht man nicht mehr von einer "Kolonisation", sondern von einer "Infektion".

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen in Zusammenarbeit mit Ihrer Krankenkasse, ein Konzept anzubieten, um Risikopersonen ausfindig zu machen und bei diesen Riskopersonen Screeninguntersuchungen durchzuführen. Sollte sich der Verdacht der Besiedelung bestätigen, besteht die Möglichkeit durch Sanierungsmaßnahmen von dem Keim wieder "befreit" zu werden um drohende Infektionen und eine Verbreitung des Keims zu verhindern.

WICHTIG: Nach einmal nachgewisener Besiedlung bleibt man lebenslang eine Risikoperson!


Gemeinschaftspraxis
Paewinsky | Rischer

Bochumer Str. 17
45663 Recklinghausen

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Fr.08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Und nach Vereinbarung!


Termine02361/32998
Rezepte02361/8492053
Fax02361/656696